Exprss Retouch – und der Haaransatz ist vergessen?!

(Werbung) Das Produkt “ Express Retouch Sofort Ansatz-Kaschierer“ habe ich von Garnier kostenfrei zum Testen zur Verfügung gestellt bekommen.

Der Ansatz ist im Handumdrehen, innerhalb von 3 Minuten verschwunden –  dass wäre wirklich ein Traum.

Nachdem ich schon eine Ewigkeit nach einem Produkt suche, welches meinen Ansatz schnell verschwinden lässt, habe ich mich sehr über die Zusendung des Produkts “ Express Retouch“ gefreut und habe dies gleich ausprobiert.

Natürlich möchte ich euch auch an meinen Erfahrungen teilhaben lassen 😀

Das Produkt ist in den Farben: blond, braun, dunkelbraun und schwarz erhältlich.

Versprochen wird, dass sofort graue Haare abgedeckt werden. Außerdem ist es angereichert mit Tonerde und Perlmutt. Durch den Applikator soll ein präzises Auftragen der Farbe ermöglicht werden.

Wie wendet man das Produkt an:

  1. Produkt schütteln
  2. Farbe auftragen
  3. 3 Minuten trocknen lassen
  4. Haare ausbürsten

Nachdem ich diese 4 Schritte eingehalten habe, muss ich sagen: KATASTROPHE!

vorher

Nachher

Meine Haare sind in der Farbe „Schokobraun“ gefärbt und daher habe ich das Produkt in „dunkelbraun“ ausgewählt. Dunkelbraun war für diese Haarfarbe definitiv zu dunkel.

Das Ausbürsten soll zu einem schönen Haargefühl führen. Meine Haare haben sich angefühlt, wie mit Schuhcreme beschmiert. Sie haben zusammengeklebt und sahen sehr strähnig aus.

Fazit: Für dieses Produkt kann ich leider keine Empfehlung aussprechen 😦 Die Suche geht weiter…

3 Gedanken zu “Exprss Retouch – und der Haaransatz ist vergessen?!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s